Willkommen > Genealogie > Wappen der Familie Luft

Wappen der Familie Luft

 1958 lernte ich durch unsere Namensgleichheit Hugo Luft, wohnhaft in Jesberg Krs. Fritzlar, kennen. Er verzog 1961 nach Cappel bei Marburg.

Dort besuchte ich ihn mit meiner Familie. Er zeigte uns sein Familienwappen und den Ahnenring, den er selbst noch bis kurze Zeit vorher getragen hatte.

Wie er uns erzählte, ist der Name Luft seit 1234 in Leitmeritz (Deutsch-Böhmen) bekannt. 1590 erhielten seine Vorfahren das Wappen zugesprochen. Das Original, etwa in Größe DIN A5, war auf Schweinshaut gearbeitet und sehr gut erhalten. Den Ahnenring, vom Tragen in den einzelnen Generationen inzwischen zu dünn geworden, bewahrte er in einer Schatulle auf.

Bei Ahnenforschungen seine Familie betreffend gab es Hinweise, dass Stammesteile nach Hessen gekommen sind. Ob sie mit meinen Vorfahren zu tun haben ist nicht zu recherchieren.

Hugo Luft hat das Wappen seinerzeit fotografiert und mir ein Farbnegativ zukommen lassen.

Karl Luft - Historisches